Jeedom

Auf einer französischen Seite hatte ich vor ein paar Tagen eine Anleitung entdeckt, die einen SMS Versand vom Homewizard ausgelöst über Jeedom realisiert. Hier ist der ursprüngliche Beitrag.

Jeedom war mir bis dahin vollkommen unbekannt. Schön, dass sich das geändert hat.
Denn der Ansatz der Lösung ist für meine Anwendungsfälle sehr interessant.

Jeedom ist einerseits eine Open-Souce Software, die über einen Marktplatz um Zusatzmodule erweitert werden kann.

Zusätzlich gibt es die Jeedom-Box in zwei Versionen, die ein Plug & Play Erlebnis versprechen. Also mit der Software perfekt zusammen arbeiten sollen.

Hier ein Links zu verschiedenen Sets:

Auf YouTube gibt es einige Tutorials:

Dort macht mir die Lösung aber einen sehr technisch-abstrakten Eindruck. Mir bleibt auch unklar, warum jemand Jeedom und Homewizard zusammen nutzen sollte.

 

 

Zipato

Bei meiner Suche nach einer möglichen Alternative zu meinem Homewizard, bin ich auf die Zipabox aufmerksam geworden.

Z-Wave, Zigbee, EnOcean, KNX sind abgedeckt UND ich kann – anders als zum Beispiel beim Wibutler – meine Somfy RTS Geräte weiter betreiben.

Sympatisch ist mir auch der modulare Aufbau. Der folgende Blogeintrag fasst aus meinen Augen die wichtigsten Punkte schon gut zusammen.

Smart Home Alleskönner? Zipabox – spricht Z-Wave, 433Mhz, EnOcean, KNX …

Informativer als die Seite des Herstellers finde ich folgende Seite aus Österreich:
https://www.hometec.at/hersteller/zipato/

Auf der Suche nach einer Raspberry PI Lösung mit Somfy RTS Unterstützung

Ich bin auf der Suche nach einem freien System zur Heimautomatisierung mit Somfy RTS Support. Pilight bietet eine solche Unterstützung – wenn auch nicht im offiziellen Entwicklungszweig. Siehe https://wiki.pilight.org/doku.php/somfy.

Wie in dem zuvor genannten Beitrag schon geschrieben wird, ist die von Somfy verwendete Frequenz von 433,42 Mhz nicht ganz unproblematisch.

Bei meiner Suche im Web habe ich dann das Somfy UNIVERSAL RTS INTERFACE II gefunden. Wie ich finde ist es von der Idee eine tolle Sache, die allerdings auch einige Nachteile hat. Die Anschlüsse sind ehr historisch. Einen deutschen Händler habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.

Auf Youtube gibt es folgendes Video dazu:

Alternativ gibt es auch das Somfy ZRTSI, welches eine Brücke zwischen Z-Wave und RTS schlägt. Allerdings ist diese Produkt aktuell auch nicht in Europa verfügbar.

;-(

wibutler

wibutler ist ein Smart Home System des Herstellers iEXERGY aus Münster.

Es unterstützt Z-Wave, ZigBee und EnOcean als Standards. Ein Besuch auf der umfangreichen Webseite lohnt sich.